Startseite Kontakt Impressum Datenschutz
 

Die Reporter-AG

An der Reporter-AG nehmen Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen zwei bis vier teil. Innerhalb der Arbeitsgemeinschaft schlüpfen die Kinder in die Rolle eines richtigen Reporters. Das bedeutet, dass die Kinder fotografieren, Interviews führen und lernen, sich mit den anderen Kindern des Redaktions-Teams auszutauschen, um einen informativen eigenen Artikel zu schreiben.

Diese Arbeitsweisen werden innerhalb einer Projektarbeit getestet und angewendet. Denn die AG hat es sich zum Ziel gemacht, die anderen Arbeitsgemeinschaften der GGS vorzustellen. An dieser Stelle erscheinen dann immer wieder neue Artikel und Bilder der Reporter-Kinder.

Die Reporter-AG von Hr. Tietmann, Schuljahr 2018/19

Blog-Artikel unserer Reporter-AG

Nach Tags filtern: knobelnag-vorstellungenbrettspieleflötenschuljahr18/19textil

Nur noch Textil

Am 21.01.2019 war die Reporter-AG bei der Textil-AG zu Besuch.

Die Textil-AG ist eine von vielen tollen AGs an der GGS-Merl. Die AG wird von Frau Stültjens geleitet. Sie macht diese AG, weil sie gerne bastelt und mit Textilien arbeiten. In der AG sind 12 Kinder.

Als wir zu Besuch waren, haben alle Kinder konzentriert geflochten. Es hat uns in der Textil-AG gut gefallen.

Volle Konzentration

Die Textil-AG im Raum 1.02 in der GGS-Merl wurde am Montag, 21. Januar 2019, von der Reporter-AG besucht. Unsere drei Interviewer haben davor Fragen vorbereitet, damit vor Ort alles reibungslos ablaufen konnte. Des Weiteren wurden vor dem Besuch Fotografen festgelegt, die dann für die Fotos zuständig waren.

Bei dem Besuch haben wir dann Frau Stültjens gefragt, warum Sie die AG gegründet hat und wie viele Kinder überhaupt daran teilnehmen. Die Antwort von Frau Stültjens war, dass es ihr großen Spaß macht, mit Textilien zu arbeiten – die AG besuchen 12 Kinder.

Die Kinder haben mit bunter Wolle Armbänder gebastelt. Diese sahen wirklich schön aus. Alle hatten viel Spaß.